top of page
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Renke Schulz

Khao Kradong - Buriram


Khao Kradong - Buriram


In ein, zwei Sätzen:


Khao Kradong verbindet gleich drei Sehenswürdigkeiten in einer. Es gibt einen Tempel mit einer unglaublich großen Buddha-Statue, die Aussicht über das Tal und einen hergerichteten Vulkankrater.




Wenn es mehr sein darf:


Das Erlebnis fängt schon am Fuße des Berges an. Dort gibt es eine relativ steile Treppe, um die Bergspitze erreichen zu können. Alternativ kann man auch den Weg nach oben mit dem Auto nehmen.



Oben angekommen gibt es ein paar Verkaufsstände, die Essen oder Souvenirs verkaufen, doch es handelt sich um keine auffälligen und ausgeprägten Standreihen, wie man sie an anderen Tempeln antrifft.


Dafür erhält man eine wunderbare Aussicht über das Tal nahe der Stadt Buriram, auf das eine sehr große Buddha-Statue hinab schaut.

Wenn man noch nicht genug gesehen hat, dann kann man einen kleinen Abstecher zu einem Krater machen. Der Vulkan bietet einen interessanten Kontrast zum zuvor gesehenen Tempel.



Khao Kradong - Buriram

Die persönliche Note:


Sollte man sich die Mühe machen, die Stufen zu erklimmen, erfüllt es einen mit besonderem Stolz oben angekommen zu sein, und man kann - ganz außer Puste - sich der Aussicht hingeben.



Auch wenn die Aussicht nicht die spektakulärste Sicht zu bieten hat, ist das Zusammenspiel mit der monströsen Buddha-Statue einen Besuch wert.


Sind die Kräfte noch nicht ganz aufgebraucht, ist der Weg zum Vulkankrater noch kurz anzutreten. Von Vulkan und Krater ist zwar nicht mehr viel übrig, doch bietet sich die Kulisse an, um ein paar schöne Momente auf Bildern festzuhalten.


Google Maps:

- Thailand's Nordosten

- Khao Kradong Forest Park



Besuchsdaten: 2022-10-16




bottom of page