top of page
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • AutorenbildRenke Schulz

Bansai Cafe - Buriram



In ein, zwei Sätzen:


Das ‘Bansai Cafe’ liegt in Buriram’s Stadtmitte und vereint auf zwei Etagen zwei unterschiedliche Café-Atmosphären.






Wenn es mehr sein darf:


Im Erdgeschoss kann man sich dem regen Treiben eines sehr beliebten Cafés hingeben. Gerade durch die Lieferdienste und immer neue Besucher scheint diese location nicht zur Ruhe zu kommen. Auf der oberen Etage fühlt man sich schon fast wie in einem Studierendenzimmer. Man kann sich das Treiben gemütlich von oben anschauen, doch ist man weit genug weg, um sich davon stören zu lassen.



Die Dekoration des Cafés folgt dabei dem Namen und ist leicht japanisch angehaucht. Auch hier wird auf der unteren Etage einiges mehr aufgefahren, während auf der oberen eher Minimalismus vorherrscht.


Die Auswahl an Getränken ist dabei sowohl klassisch als auch -sogar für Thailand- exotisch.

Die Auswahl an Speisen ist dagegen nicht viel anders als bei anderen Cafés und gleicht eher dem gängigen Angebot.



Die persönliche Note:


Man sollte sich auf jeden Fall einen Platz auf der oberen Etage suchen. Zum einen erfährt man dort Ruhe, falls man sich unterhalten oder arbeiten möchte. Zum anderen ist es einfach interessant, an dem regen Treiben als Zuschauer durch die offene Decke teilhaben zu können.


Bansai Cafe - Buriram

Google Maps:



Besuchsdaten: 2023-03-14


Comments


bottom of page